Großkampfwochenende für den WSV Strobl auf der Postalm – Parallelslalom an zwei Tagen für den Salzburger Landescup & Flachgauer Bezirkscup

Das letzte Wochenende des Jahres stand auf der Postalm ganz im Zeichen des alpinen Rennsports. Es wurden an diesen zwei Tagen der alpine Salzburger Landescup und der Flachgauer Bezirkscup für die Saison 2018/19 eröffnet. Über 320 Nachwuchsrennläufer stellten sich an zwei Tagen der Herausforderung Parallelslalom. Ein Landes-Kinderskirennen in der Klasse U11 und U12, ein Salzburger Schülercup in den Klassen U13 bis U16 und der Flachgauer Bezirkscup in den Klassen U8 bis U21 fanden am 2er Lift der Postalm statt. Dank der perfekten Pistenverhältnisse und großartigen Unterstützung der Postalm Winterpark Gmbh & Co KG konnte der WSV Strobl die Rennen in vollster Zufriedenheit der Rennläufer durchführen. Ein Dank gilt allen Helfern und Mitarbeitern des WSV Strobl sowie der Postalm, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben. Eine guten Rutsch 2019 und eine unfallfreie Rennsaison wünscht der WSV Strobl.

Tags:, , , , , ,