Pfingstmontag mit Pfandler Dammlauf

Viele Strobler Sportler stellten sich am Montag der Herausforderung, beim Pfandler Dammlauf, um 14:30 Uhr, bei sommerlichen Temperaturen, zu starten, einige starteten für den WSV Strobl

Michael Föttinger konnte in der Gesamtwertung den hervorragenden 9. Rang (26:59,10) erreichen, unser Obmann (unter falschem Verein gemeldet ♥) lief als 13.ter durch den Zielbogen (27:34,0). Claudia Wimmer holte bei den Damen die Tagesbestzeit und sprintete mit einer Zeit von 29:58,2 durchs Ziel.

Für den WSV Strobl liefen Wuli und Felix Eisl, beide guter Dinge und voll motiviert.    BRAVO Felix!

weiters sehr gut gelaufen: Karoline Eisl, Johannes Wieser, Johann Wieser, Simon Josy, Emil Prammer, Gerhard Prammer, Kilian Eisl, Sepp Wimmer

Der Tagessieg bei den Herren ging ganz knapp an Andreas Englbrecht vor Andreas Pfandlbauer, bei den Damen siegte Claudia Wimmer klar vor Anja Neumann.

 

Michael Föttinger Karo und Leo Nico

Tags:,