Posts Tagged‘Challenge’

Wolfgangsee Challenge – aktiv und als wichtige Helfer dabei

Am Wochenende 04. bis 05.06. ging die Wolfgangsee Challenge über die Bühne, der WSV Strobl war daran maßgeblich beteiligt, sowohl bei den großartigen sportlichen Leistungen, als auch als helfender Verein im Bereich der Wechselzone (an beiden Tagen).

Am Samstag gingen bei der X-Challenge Hermann Haas und bei der X-Challenge Sprint Daniela Haas und Tina Zierler (konnte ihre Klasse gewinnen) an den Start und konnten Ihre persönlichen Zeiten überbieten.

Beim Staffelbewerb waren gleich mehrere WSV Strobl Mitglieder dabei, allen voran unser Obmann Nico Pracher als Läufer und Michael Föttinger als Cross-Biker, Hans Wieser beim Team Instec als Läufer und eine Mixed Staffel stellten die Eisl-Nachbarn mit Elisabeth Eisl (swim), Gerhard Eisl (bike) und Karoline Eisl (run).

Ein wirklich gelungener und interessanter Bewerb war am Samstag der Biwat Instec Team Aquathlon mit gleich vier WSV Strobl Teams, 200 Meter Schwimmen und 800 Meter Geschicklichkeitslauf im K.O. System. Bei den Damen hatte Elisabeth und Karoline Eisl die Nase vorne, den zweiten Platz erreichten Gabriele Sams und Claudia Wimmer, im Mixed Bewerb setzte sich ebenfalls der WSV Strobl mit Bernadette Schierl und Nico Pracher durch, bei den Herren gewann das Biwat Team mit Johannes Preinesdorfer und Hans Wieser vor Christian Krivanek und Wuli Eisl. Bei der Siegerehrung im Lesesaal wurden alle gebührend gefeiert und die Sieger erhielten eine Skinfit Bekleidung, für die Zweitplatzierten gab es ein Fass Stiegl Bier oder Sportbrillen.

Sepp Jedinger rundete am Sonntag die Challenge ab und startete bei der Olympic Distance, 1,5 km Schwimmen, 42,5 km Straßenrad und 10,8 km Laufen.

Alle Ergebnisse auf www.wolfgangseechallenge.at