Posts Tagged‘Landesmeisterschaft’

Salzburger Schüler und Jugend Landesmeisterschaften alpin

Am 08. und 09. Februar konnte ein Teil der Salzburger Schülermeisterschaften vom WSV Strobl abgewickelt werden.

Der Slalom fand auf der Postalm beim Lift 2 statt. 117 Rennläufer stellten sich der Herausforderung und absolvierten die zwei Durchgänge bei idealen Bedingungen.

Am Sonntag siedelte der Landescup-Tross nach Abtenau. Am Karkogel konnte der Riesentorlauf ebenfalls bei hervorragenden Bedingungen abgewickelt werden.

Ergebnisse SL https://www.skizeit.at/races/29624/results/classes Ergebnisse RSL: https://www.skizeit.at/races/29623/results/classes

Ein großer Dank gilt dem Postalm Winterpark, den Abtenauer Bergbahnen, der Strobler Bergrettung, den vielen Helfern (Samstag ca. 40 Personen, Sonntag ca. 30 Personen) und den Sponsoren (ohne euch könnten wir diese Rennen nicht durchführen).

Salzburger Landesmeisterschaft und Salzkammergutcup Langlauf auf der Postalm

Bei traumhaftem Wetter ging am Sonntag, den 17. März 2019 der letzte Bewerb im Salzkammergutcup auf der Postalm (Panoramaloipe) über die Bühne.

9 Kinder erliefen in der freien Technik einen neunten, 3 fünfte, 2 vierte, 2 dritte und einen zweiten Platz!

In der Salzkammergut Gesamtwertung (beste 4 Platzierungen aus 5 Rennen) trugen sich die Strobler Kinder wie folgt in die Ergebnislisten ein:

1 Platz: Valentin Posch (Sch I m)

2. Platz: Franz Berkenhoff (Ki I m)

3. Platz: Tobias Wimmer (Ki II m)

4. Platz: Michael Hettegger (Ki II m)

4. Platz: Sonja Wimmer (Ki I w)

5. Platz: Sara Hillebrand (Ki II w)

6. Platz: Helena Rehn (Ki I w)

7. Platz: Philipp Zopf (Ki I m)

9. Platz: Hannah Maurer (Ki II w)

Herzliche Gratulation! Alle Strobler Kinder sind in die Gesamtwertung gekommen.

Eure Ausdauer und Freude am Langlaufsport sind super!

Ein großes Lob gebührt allen Trainern, die sich unermüdlich um unsere ausdauersportbegeisterten Kinder kümmern. Vielen Dank!

Danke auch an alle Eltern, die wieder sehr zahlreich „Bazbunkis“ für unser Buffet geliefert und beim Verkauf geholfen haben. Der Erlös kommt unseren Langlaufkindern zugute!

Nicht vergessen wollen wir alle Helfer, die bei der Durchführung des vom WSV Strobl veranstalteten Rennens mitgeholfen haben! Ohne Euch wäre ein so reibungsloses und tolles Rennen nicht möglich!

Teekanne und Salzburg AG Landescup mit langer Landesmeisterschaft und Salzkammergutcup

Am Sonntag (18.03.) ging die Rennsaison der Salzburger Langläufer zu Ende. Das Finish wurde im Gruppenintervall ausgetragen und die Loipe war bestens präpariert, obwohl sich leider durch den Nebel das Panorama nicht zeigte.

Die Landesmeistertitel (gleich in doppelter Ausführung) gingen an den WSV Strobl mit Tina Haas und Michael Föttinger. Gerhard Eisl belegte in seiner Klasse den 1. Rang.  GRATULATION!

Besonders spannend und aufregend sind die Gruppenstarts immer für die Kinder, da kommt zur klassischen Technik noch das Durchsetzungsvermögen dazu. Nicht immer ganz einfach!

Im Postalmrestaurant Lienbachhof wurden die Siegerehrungen abgehalten, 2 Einzelwertungen und die Gesamtwertung vom Landescup und vom Salzkammergutcup.

Unser großer Dank gilt der Postalm Liftgesellschaft, den vielen Helfern vom WSV Strobl, beim Lienbachhof und unseren Sponsoren.

Ergebnisse:

Ergebnisliste_LM_18.03.2018

Ergebnisliste_Salzkammergutcup_18.03.2018

Gesamtwertung Landescup

Gesamtwertung Salzkammergutcup