Jubiläumsskitour

Am 30.03. starteten 16 Nostalgie-Schibergsteiger von der Stroblerhütte in Richtung Pitscherbergalm. Dort wurden sie von Hans B. erwartet und verwöhnt, mit Augustiner und „geschnittener Bäuerin“ gelabt, bevor es für alle weiter auf den Gipfel des Pitscherberges weiterging.

Zuerst durfte die Holzschiklasse starten und nach 5 Minuten die übrigen Nostalgiefahrer, bei der Alm war jeder bereits wieder durstig und einer Einkehr stand nichts im Wege.

Kurz vor 15 Uhr kamen die ersten Rennläufer bei der Stroblerhütte an und wurden von Maria und Otmar, sowie dem Kassier Andy gestoppt.

Die schnellste Zeit erreichte unser junggebliebener Langläufer, Tourengeher, Bergsteiger. usw……Gisbert Rabeder.

Vor und in der Stroblerhütte wurde danach ausgiebig weitergefeiert und alle Starter erhielten Selbstangesetztes von Maria H.

Eine sehr lustige und sonnige Jubiläums-Nostalgie-Skitour 2019 klang noch lange nach. DANKE an Hans B., dem Zeitnehmungsteam und dem Team um Gusi.

Tags:, , ,