Posts Tagged‘Konditionswettbewerb’

Alpine Rennsaison 18/19 startet Ende September

Schon traditionell beginnt im Skibezirk Flachgau der Winter mit dem Konditionswettkampf in der Turnhalle der NMS Strobl. Knapp 100 Teilnehmer in den Klassen Bambini 1 bis U 21 nahmen an dem Bewerb teil. Durchgeführt vom WSV Strobl, konnten sich die heimischen Rennläufer stark in Szene setzen und einige Stockerlplätze für sich verbuchen. Ein Dank an alle Helfer und Teilnehmer, die zum erfolgreichen Gelingen dieses Bewerbes beigetragen haben.

Ergebnisliste auf http://www.skizeit.at.

Saisonauftakt bei Kondiwettbewerb

Zum mittlerweile dritten Mal fand der Saisonauftakt des Flachgauer Bezirkscup mit einem Konditionswettkampf in der Turnhalle der NMS Strobl statt. 96 Nachwuchsrennläufer von den Klassen Bambini bis Jugend ermittelten in den unterschiedlichen Bewerben ihre Sieger. Organisiert und durchgeführt wurde die Veranstaltung vom WSV Strobl, der gleichzeitig einige Klassensiege sowie Stockerlplätze erreichen konnte. Dank der Niederschläge in den letzten Tagen und der guten Verhältnisse auf den Gletschern wird das Schitraining bald starten. Wir danken unseren Sponsoren für die tatkräftige Unterstützung.

Alpine Schisaison startete im Bezirk Flachgau schon am 26.9.15

Mit dem Konditionswettkampf in den Klassen Kinder, Schüler und Jugend veranstaltete der WSV Strobl schon Ende September den ersten Event, der zum Flachgauer „Dare2b“ Bezirkscup“ zählenden Bewerb. Über 80 Kinder, Schüler und Jugendliche kamen am 26. September in die Turnhalle nach Strobl um sich im konditionellen Bereich zu messen. Der WSV Strobl fungierte als Veranstalter gewohnt souverän und konnte den Bewerb in vollster Zufriedenheit sämtlicher Teilnehmer abwickeln. Einzelne Klassensiege für den Veranstalterverein zeigten, dass sich das Schwitzen in den Sommerferien bezahlt machte.

Ergebnisse unter: www.skizeit.net