Posts Tagged‘Salzkammergut Trophy’

Tina Zierler bei der Salzkammergut Trophy auf der 76 km und 2.446 hm langen Distanz sensationell gut unterwegs

Am Anfang fuhren alle Damen durch den Bikepark in Obertraun, danach konnten sich zwei Bikerinnen absetzten. Beim Salzberg teilte sich das Feld auf, dieser Abschnitt war sehr nass und rutschig.

Tina Zierler berichtet: „Bis zur Rossalm fühlte ich mich echt gut, ab der Gosau fuhr ich allein dahin und ab diesem Zeitpunkt, war es ein hartes, einsames Rennen für mich.“

Vier Minuten schneller als im Vorjahr radelte Tina über die Zielllinie, sie erreichte in der Salzkammergutwertung den 2. Rang und gesamt den hervorragenden 4. Rang.

Hannes Hettegger, Johannes Schiendorfer und Christoph Müller traten bei den 53,3 km / 1.543 hm und fuhren ein tolles Rennen. Sie konnten in der Gesamtwertung den 33., 52. und 60. Rang erreichen.

GRATULATION!!

Ergebnisse:

 http://www.salzkammergut-trophy.at/ergebnisse-pid1504

Tina Zierler gewinnt die Regionalwertung über 76 km bei der Salzkammergut Trophy

Tina startete am 11. Juli bei der Salzkammergut Trophy in Obertraun über 76 Kilometer. Beim Start konnte sie gut mit der Spitzengruppe mithalten. Die erste Dame, Anna Smidová aus Techechien, setzte sich früh ab und fuhr überlegen mit einer Zeit von 3:47:45 Stunden ins Ziel.

Bei der Roßalm hatte Tina die Lokalmatatorin Steffi Puchinger eingeholt und mit ihr einen tolle Partnerin gefunden, die beiden fuhren miteinander mit der hervorragenden Zeit von 4:23:43 Stunden bis ins Ziel. Tina und Steffi gewannen ex aequo die Regionalwertung.

Tina erzählt: „Die Strecke ist technisch nicht sehr schwer, der Salzberg hat jedoch Spuren hinterlassen. Das Rennen war eine tolle Erfahrung und machte mir großen Spaß!“