Österreichischer Meistertitel zum Saisonausklang für Michael Föttinger

Im Biathlon WM Stadion von Hochfilzen gingen am 21. 3. 2015 die österreichischen Meisterschaften in der Langdistanz über die Bühne. Das Jugendrennen über 15km mit Massenstart war bis zum Schluss spannend. Auf der Zielgeraden konnte sich Michael Föttinger im Endspurt klar durchsetzen. Bereits am 20. 3. fanden, ebenfalls in Hochfilzen, die österreichischen Meisterschaften im Langlaufsprint statt. Mit der insgesamt 8. besten Zeit lag Michael Föttinger lediglich 9 Sekunden hinter dem WM Sechsten Bernhard Tritscher. Als Jugendläufer sicherte er sich damit Silber in der Juniorenklasse!

„Der direkte Vergleich mit Bernard Tritscher war eine tolle Sache für mich. Die beiden Top Resultate zum Saisonfinale sind perfekt und zugleich eine super Motivation für das nächste Jahr!“ freut sich Föttinger.

Tags:,