Posts Tagged‘Masters WM St. Moritz’

Otto Unterkofler erneut Doppel-Weltmeister

Bei der Masters-WM im Schweizer Nobelskiort St. Moritz hat Otto Unterkofler seine Titelsammlung gleich um zwei Goldmedaillen erweitert. Er sicherte sich im Super-G und im Riesentorlauf den Sieg.

Für Otto Unterkofler hätte das diesjährige FIS Alpine World Masters Criterium nicht besser starten können. Auf der WM-Piste in St. Moritz holte er gleich am ersten Tag überlegen Gold im Super-G – mit mehr als zwei Sekunden Vorsprung auf den zweitplatzierten Schweizer Claudio Anastasia. Auch am Tag darauf präsentierte sich Otto in Top-Form und sicherte sich im Riesentorlauf seine zweite Goldmedaille. Insgesamt sind es die WM-Titel 18 und 19 und die glänzen heuer noch heller. „In beiden Disziplinen mit Tagesbestzeit zu gewinnen ist schon etwas Besonderes“, so Otto. Schließlich sind bei der Masters-WM Läufer ab dem 30. Lebensjahr startberechtigt. Beim abschließenden Slalom erreicht er in der Klasse A6 (55 bis 60 Jahre) den guten sechsten Platz. Gratulation!

Otto Unterkofler – seit Jahrzehnten bei den Masters in Topform

Der Name Unterkofler bürgt für Qualität, Otto fährt seit Jahrzehnten für den WSV Strobl und konnte viele Weltmeistertitel bei den Masters einfahren.

Diese Saison ist er wieder in Topform! Bis jetzt hat er 10 Rennen SG, RTL und AC bestritten und ist immer am Stockerl gestanden.

  • 2. Rang – Hochficht – RTL
  • 2 x 1. Rang -Bischofswiesen – RTL
  • 3 x 1. Rang – Zagreb – SG/RTL/AC plus Tagesbestzeit
  • 2 x 1. Rang – Cortina – SG/RTL plus Tagesbestzeit
  • 3. Rang – Cortina – AC

Der 22 fache Vereinsmeister freut sich bereits auf den Vereinslauf am 12.03.2022, sein sportlicher Höhepunkt findet von 15. bis 19. März in St. Moritz bei der Masters WM statt.

Wir wünschen dir alles Gute!

UNTERKOFLER Otto – Athleteninformation (fis-ski.com)