Posts Tagged‘USV Fuschl’

1. Rennen vom Salzkammergutcup auf der Postalm

Der WSV Strobl hat kurzfristig das Rennen vom USV Fuschl (kein Schnee) übernommen und auf der Postalm hervorragende Bedingungen vorgefunden. Die Bambini und Kinderklassen wurde auf der Beginnerloipe ausgetragen, alle weiteren Klassen liefen auf der anspruchsvollen Lienbachloipe ihr Rennen.

Das Rennen wurde im freien Stil und im Gruppenstartmodus ausgetragen. Allen Helfern vom WSV Strobl, dem Postalm Winterpark und vor allem dem Loipenfahrer Johannes Plamberger sei gedankt.

Nun zum Wichtigsten, den Startern vom WSV Strobl. Zehn Kinder bis Schüler stellten sich der Herausforderung. Bei den Kinder I weiblich gewann Sonja Wimmer souverän, Helena Plamberger wurde in ihrer Klasse sechste. Bei den Burschen holte sich Franz Berkenhoff (Kindern II) den 3. Rang, Philip Zopf und Finn Leitner kämpften bis ins Ziel und Finn hatte die Nase vorne.

In den Schülerklassen war es ebenfalls sehr spannend. Sara Hillebrand belegte den 3. Rang und Hannah Maurer den 11. Rang. Michael Hettegger wurde in der Schüler I Klasse 2ter und Tobias Wimmer 4ter. Valentin Posch, der bereits die gesamte Lienbachloipe (5 km) zu bewältigen hatte, lief in der Schüler II Klasse auf das Podium und wurde Dritter. GRATULATION an ALLE!

Ergebnisse: https://www.skizeit.at/races/30772/results/classes